HKW – Unearthing the Present

Wissenschaftskongress

Woraus besteht das neue Erdzeitalter? Lässt sich der Beginn des Anthropozäns nachweisen? Die vier Thementage „Unearthing the Present“, die im Rahmen des Langzeitprojekts „Evidenz & Experiment“ im Haus der Kulturen der Welt stattfanden, verbinden die geologische Gegenwartsanalyse mit der Frage nach sozialen und politischen Handlungsmöglichkeiten auf einem Planeten im Umbruch…

Wie nimmt eine neue geologische Epoche Gestalt an? Was verraten die Sedimente der Erde über die Gegenwart und wie bestimmen sie die gesellschaftlichen Entscheidungen, die heute getroffen werden? Der Planet ist in die erste Phase des Anthropozäns eingetreten: in dieser neuen planetaren Seltsamkeit beginnen ökologische Muster und gesellschaftliche Strukturen sich radikal zu verändern. Die Anthropocene Working Group (AWG) hat in den vergangen zwei Jahren stratigrafische Beweise für die geologische Realität des neuen Erdzeitalters zusammengetragen.

STUDIO6 realisierte für die Live-Veranstaltungen im Auditorium das 9-kanalige Videosetup.
– Cueprogammierung
– Content-Zuspielung
– Zoom-Streaming-Integration
– Kamerazuspielung
– NDI-SDI-Videomatrix

Unearthing the present
Unearthing the present
Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Our website uses cookies, mainly from 3rd party services. Define your Privacy Preferences and/or agree to our use of cookies.