Someone is going to come

Zeitgenössische Oper
Die im Jahr 2000 uraufgeführte Oper des norwegischen Komponisten Knut Vaage basiert auf dem Schauspiel „Da kommt noch wer“ des renommierten Dramatikers Jon Fosse.
Ein düsteres, verfallenes Haus. Zwei Menschen, ein Paar, das Schutz vor der Außenwelt zu suchen scheint. Alleine mit sich und ihren Ängsten, alleine mit ihrer Unfähigkeit sich zu verstehen, sich einander wahrzunehmen. Alleine an diesem Unort.

 

 

 

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Our website uses cookies, mainly from 3rd party services. Define your Privacy Preferences and/or agree to our use of cookies.